Verkehrsunfall am 23.01.2016

In den frühen Morgenstunden des 23.1 wurde die FF Spitz zu einem Verkehrsunfall nach Vießling gerufen.

Ein Auto krachte aus noch unbekannter Ursache kurz vor Vießling in eine Mauer.

Sofort nach der Alarmierung rückte die FF Spitz mit 10 Mann und mit den Fahrzeugen Unimog, ELF, MTF, KDO aus.

Das beschädigte Unfallfahrzeug wurde mittels Unimog gesichert abgestellt und die Straße gereinigt.

Nach ca. 1 Stunde war der Einsatz beendet und die Kameraden konnten wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

zu den Fotos....