Schiffsführerausbilderfortbildung 2017

Am 28.4 und 29.4 fand eine Feuerwehrschiffsführerausbilder Fortbildung in Traismauer statt

Die Teilnehmer hatten die Aufgabe Bojen vom Land aus laut Markierung zu setzten (Zielankern) und das anschließende Errichten von Ölsperren. Um so eine Sperre zu errichten, benötigt man mit Landmannschaft und sech Booten ca. 2 Stunden.

Die Nachtfahrt ging dann von Traismauer bis nach Weißenkirchen und nach einer kurzen Pause in Hundsheim wieder zurück nach Traismauer.

Diese Fortbildung war seitens der FF Spitz (2 Mann) sehr lehrreich und hat dazu beigetragen, im Einsatzfall richtig zu handeln.

 

zu den Fotos...