Übung 2. Gruppe

Am Samstag, 22.4.2017 fand die erste Gruppenübung der 2. Gruppe statt.

Annahme war ein Hüttenbrand im Radlbach. Ausgefahren wurde mit Löschfahrzeug und Landrover.

Nach dem Eintreffen der Feuerwehr wurde eine Löschwasserleitung vom Bach hergestellt und die Brandbekämpfung durchgeführt.

Ein während der Übung eingesetzter Regenschauer unterstützte die Löscharbeiten und so konnte die Übung nach ca. einer Stunde erfolgreich beendet werden.